Moog Subsequent 37 Decksaver Bundle

analoger Synthesizer
Auf Bestellung
SKU
SUBSEQUENTBUNDLE
1.414,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Subsequent 37 Bundle

Bundle. Subsequent 37 plus Decksaver

Der Subsequent 37 ist ein kompakter, 2-stimmig paraphoner Synthesizer mit echtanaloger Klangerzeugung. Er basiert auf seinem vielfach ausgezeichneten Vorgänger Sub 37. Äuerlich mit ihm identisch, finden sich "unter der Haube" zahlreiche Verbesserungen.

Das Bedienfeld des Subsequent 37 beherbergt nicht weniger als 40 Regler und 74 Taster. Dennoch äuerst übersichtlich gestaltet, bietet es direkten und intuitiven Zugriff auf eine Vielzahl leistungsfähiger Sounddesign-Features und auf beeindruckende Sequencer/Arpeggiator-Funktionen.

Von seinem namhaften Vorgänger Sub 37 unterscheidet sich der Subsequent 37 durch zahlreiche wichtige Detail-Verbesserungen, die im stetigen Austausch mit Power-Usern erarbeitet wurden. So präsentiert sich der Subsequent 37 als Meilenstein und neuer Standard unter den aktuellen Analogsynthesizern: Er liefert den Moog-Sound im zeitlos-modernen Gewand, bietet sämtliche Features, die man von einem aktuellen, echtanalogen Synthesizer erwartet und punktet mit traditioneller Moog-Fertigungsqualität.

Die Sound-Engine des Subsequent 37 wurde behutsam, aber deutlich hörbar verbessert. Seine vollständig überarbeitete Mixer-Sektion liefert gegenüber dem Sub 37 doppelt soviel Headroom. Das ermöglicht vor allem im Duo-Mode einen hörbar gesteigerte Sound-Qualität. Mit der verbesserten Performance der Mixer-Sektion geht eine Anpassung der Filter-Eingangsschaltung einher. So klingt das viel gerühmte Sättigungs- und Kompressions-Verhalten des Moog-Filters im Subsequent 37 besonders angenehm und ausdrucksstark ÔÇô und liefert noch mehr Low-End. Der Multidrive des Subsequent 37 ist gegenüber dem Sub 37 weiter "aufgebohrt" und kann nun noch ein gutes Stück "rotziger" als bei seinem Vorgänger klingen.

Weitere Verbesserungen: Nicht nur der Signalweg des Subsequent 37 wurde optimiert. Ein neues Keyboard verbessert das Spielgefühl erheblich. Der Kopfhörer-Verstärker liefert nun für alle denkbaren Kopfhörer-Modelle genügend Lautstärke ÔÇô auch auf der lautesten Bühne. Ein Editor als Plug-in und Stand-Alone-Software für Mac und Windows bindet den Subsequent 37 komfortabel in jede gängige DAW ein.

Features:

 

  • Bedienoberfläche ÔÇô 40 Regler, 74 Taster und ein LCD-Display
  • Verbesserter Signalweg ÔÇô fetteres Low-End und gesteigerte Sound-Qualität
  • Multidrive ÔÇô klanglich so flexibel und "rotzig" wie noch nie
  • Headroom ÔÇô mehr Headroom im Signalweg für mehr Dynamik im Sound
  • Mono- und Duo-Paraphonic-Mode
  • Modulation und Sequencing ÔÇô 2 zuweisbare Modulations-Busse, 2 DAHDSR-Hüllkurven mit Loop-Funktion, ultra-leistungsfähiger Arpeggiator/Sequencer
  • Zwei DAHDSR-Hüllkurven (Delay, Attack, Hold, Sustain, Release) mit synchronisierbarer
  • Loop-Funktion und Bedienelementen für alle Parameter
  • 37-Tasten Keyboard ÔÇô leicht gewichtet mit Velocity und Aftertouch
  • Kopfhörer-Verstärker ÔÇô mehr Leistung, höhere Lautstärken
  • 256 Presets mit direktem Zugriff (16 Bänke mit je 16 Presets)
  • Software-Editor/Plug-in ÔÇô für Einbindung in jede gängige DAW
  • Internes Netzteil
  • Angebot beinhaltet Decksaver
  • Gewicht: 10 kg
  • Abmessungen: 67,9 x 37,5 x 17,2 cm
Mehr Informationen
SKU SUBSEQUENTBUNDLE
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Benutzerkonto